Neuigkeiten bei Kisselbach

  • Seite 5 von 7
18.06.2010 11:54
avatar  PeterW
#61 RE: Neuigkeiten bei Kisselbach
avatar
+ 12.1.2018

Neee, Laurie, der Smiley ist allein für Gemshorn. Ich sehe das viel entspannter: DO-Bau ist noch immer ein Kompromiß. wenn man sich nicht gerade auf eine Materialschlacht einlassen will und finanziell kann, andererseits auch ausdrücklich keine Show-Orgel mit Pseudo-Piano, Panflöte und Gospel-Maschine möchte.
Wie eine Gloria Excellent 3xx disponiert sein wird, wissen wir nicht, aber ich vermute mal "geschmackvoll".
Das Cembalo ist sicher hübsch, dann aber gleich zwei 8', ein 4' und ein 16', aber sicher wird man hier nicht allzuviel verlangen können.
Sicher sind 27 Lautsprecher bei 12+1 Kanälen (Symphonica) "mehr" als 17 bei 8+1 (Vivaldi 35), doch sollte der Spieler bei dieser Differenz durch schöne Samples mehr als entschäDigt werden.
Die Preisgestaltung der Excellent 3xx wird sicher noch spannend. Kostet doch die 242-er € 12.950,- und die Vivaldi 35 € 13.950,-. Das wird ganz schön eng


 Antworten

 Beitrag melden
18.08.2010 18:51
avatar  Anonymous ( gelöscht )
#62 RE: Neuigkeiten bei Kisselbach
An
Anonymous ( gelöscht )

D


 Antworten

 Beitrag melden
18.08.2010 22:53
avatar  Subbass
#63 RE: Neuigkeiten bei Kisselbach
avatar

Seit wann gibt es denn auf der Startseite von Kisselbach diesen Link zum Video-Rundgang?! Und Videos zu den Referenzen sind auch vorhanden. Gab's die schon immer?


 Antworten

 Beitrag melden
18.08.2010 22:57
#64 RE: Neuigkeiten bei Kisselbach
avatar
Administrator

Hm, glaube nicht.
Interessant ist aber die Einblendung der Werkstatt, wo gerade Holz zugeschnitten wird.
Was wird denn bei Kisselbach selbst gefertigt? Ich dachte, das wird alles laut Vorgabe aus Ede oder wo auch immer her geliefert...


Gloria Concerto 234 Trend DLX

 Antworten

 Beitrag melden
18.08.2010 23:06
avatar  Subbass
#65 RE: Neuigkeiten bei Kisselbach
avatar

So weit ich weiß bauen sie ja ihre Lautsprecherelemente und Spieltischaufsätze selbst. Ich war mal in der Werkstatt und da wurden grad Boxen mit Zierpfeifen gebaut.


 Antworten

 Beitrag melden
18.08.2010 23:08
#66 RE: Neuigkeiten bei Kisselbach
avatar
Administrator

ah, stimmt...
ich war gedanklich bei orgelgehäusen. dass es da noch andre zubehörteile gibt, hatte ich ausgeblendet.
danke für den hinweis! Prost:


Gloria Concerto 234 Trend DLX

 Antworten

 Beitrag melden
18.08.2010 23:12
avatar  Subbass
#67 RE: Neuigkeiten bei Kisselbach
avatar

Weiß man, ob Kisselbach zu seinem 100-Jahr-Jubiläum noch ein Fest in Baunatal schmeißt? Dann könnte man mal ein Forum-Treffen dort machen und Karras stellt die Orgeln vor... rgel:


 Antworten

 Beitrag melden
18.08.2010 23:25
#68 RE: Neuigkeiten bei Kisselbach
avatar
Administrator

Ein Forumstreffen wäre eine schöne Sache, dafür könnte ich mich sofort begeistern.
Ich weiß nur nicht, wie begeistert Herr K. wäre, wenn wir dort in Mannschaftsstärke anrücken.
pa:


Gloria Concerto 234 Trend DLX

 Antworten

 Beitrag melden
23.08.2010 17:18
#69 RE: Neuigkeiten bei Kisselbach
avatar
Administrator

Kisselbachs Flyer traf heute bei mir ein: Sowohl bei der Unico- als auch bei der Unico-CL-Serie steht der Vermerk "Physis-Technologie, jetzt mit unserem deutschen Update".
Damit dürfte feststehen, dass Kisselbach nicht nur das Unico-Positiv, sondern auch die übrigen Physis-Instrumente eigens intoniert liefert.


Gloria Concerto 234 Trend DLX

 Antworten

 Beitrag melden
23.08.2010 18:27
avatar  PeterW
#70 RE: Neuigkeiten bei Kisselbach
avatar
+ 12.1.2018

Nun bin ich gespannt!

... und warum steht das nicht auf der Homepage?


 Antworten

 Beitrag melden
23.08.2010 21:36
#71 RE: Neuigkeiten bei Kisselbach
avatar
Administrator

Wann wäre Kisselbachs Homepage denn je up-to-date gewesen? [wink]


Gloria Concerto 234 Trend DLX

 Antworten

 Beitrag melden
24.08.2010 15:48
avatar  heidemusikant ( gelöscht )
#72 RE: Neuigkeiten bei Kisselbach
he
heidemusikant ( gelöscht )

Hallo, liebe Leute, hier kommt ein "Neuer" hereingeschnuppert. Meine Eckdaten: Kirchenmusiker im Hauptamt an einer touristisch überlaufenen Kirche mit einer großen teilrekonstruierten Barockorgel in Schnitger-Tradition.

Ich habe in den letzten Monaten viele Forenbeiträge mit großem Interesse gelesen, da mich für das persönliche und häusliche Üben die Anschaffung einer Digitalorgel beschäftigt hat. Darüber hinaus leide ich darunter, vor Ort keine Orgel zur Verfügung zu haben, mit der ich ab und zu auch mal der romantisch-sinfonischen Musik frönen kann.

In den letzten Monaten hatte ich Gelegenheit, die Instrumente im Hause Kisselbach ausgiebig zu spielen. Nebenbei bemerkt: Die Atmosphäre hier habe ich als sehr gastfreundlich und angenehm empfunden. Und für meine vielen Fragen hat sich Herr Kisselbach ebenso viel Zeit genommen. Meine Familie, bestehend aus Frau, 2 Kindern und Hund, hat meine stundenlangen Orgelorgien dort geduldig mitgetragen.

So, das vorläufige Ergebnis: Ich habe eine Gloria Klassik 350 bestellt. Vorläufig ist diese Bestellung, weil es aus dem Hause Kisselbach sehr bald schon Neuigkeiten geben wird hinsichtlich eines neuen Instrumentes. Wer die Preisliste vom Juni 2010 studiert hat, wird es wohl schon entdeckt haben. Da ich finde, dass es Herrn Kisselbach vorbehalten sein sollte, weitere Informationen zu veröffentlichen, wenn der Prototyp in Serie geht, möchte ich hier mehr als diesen Hinweis nicht geben. Soviel für jetzt und zum Thema "Neuigkeiten".

Ich hoffe und freue mich auf regen Austausch und grüße aus Norddeutschland!
Martin


 Antworten

 Beitrag melden
24.08.2010 16:04
avatar  heidemusikant ( gelöscht )
#73 RE: Neuigkeiten bei Kisselbach
he
heidemusikant ( gelöscht )

Upps! Habe gerade erst alle Beiträge zum Thema gelesen (da kommt man ja kaum hinterher...) und staune über viel detektivischen Spürsinn hinsichtlich neuer Kisselbach-Instrumente. Dann darf man wohl wenigstens ergänzen, dass die neue Gloria Excellent (III, 60 Register, barocke und symphonische Disposition) technisch auf der Vivaldi 35 basieren wird - in einem ähnlichen Gehäuse, aber mit seitlich abgeschrägten Wangen. Naja, vielleicht ist das im Forum inzwischen auch schon längst bekannt ... .


 Antworten

 Beitrag melden
24.08.2010 17:33
#74 RE: Neuigkeiten bei Kisselbach
avatar
Administrator

Hallo Martin,

zunächst: Willkommen, willkommen hier im Forum! [smile] Ich freue mich, dass du bei uns bist.
Ja, die Kunde von der neuen Excellent grassiert bereits einige Zeit.
Was mich aber interessieren würde: Wie kann denn deine Bestellung bloß "vorläufig" sein? Hast du mit Kisselbach ausgehandelt, bei Erscheinen dann auf die neue Excellent zu upgraden? Preislich scheint mir das zu erwartende Instrument doch in einer ganz anderen Liga als die Gloria Klassik zu spielen...


Gloria Concerto 234 Trend DLX

 Antworten

 Beitrag melden
24.08.2010 19:12
avatar  Anonymous ( gelöscht )
#75 RE: Neuigkeiten bei Kisselbach
An
Anonymous ( gelöscht )

@Gemshorn: Naja, hättest Dir Dein Orgel-Abo eben patentieren lassen müssen... [wink]


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!