Gloria 342 Druckpunkt III/P als Ebayschnäppchen

  • Seite 2 von 3
08.02.2013 14:17
avatar  Zimmerle ( gelöscht )
#16 RE: Gloria 342 Druckpunkt III/P als Ebayschnäppchen
Zi
Zimmerle ( gelöscht )

Verzeih Klaus, ich will's nur nochmal genau wissen, denn seit ich mich für HW entschieden habe, habe ich keinen DO-Orgel-Laden mehr betreten. Wenn ihr von "ältester Technik am Markt" redet, dann heißt das doch, dass das Teil noch "neu" zu bekommen ist, mithin noch Teil der derzeitien "Generation" ist, auch wenn es schon wieder verbesserte Techniken gibt, richtig? Ich bin wirklich gespannt zu welchem Preis das Teil über die Bucht geht. Das wäre dann auch ein Indiz für den Preisverfall von DO. Wann kam den das Teil auf den Markt?

Zimmerle


 Antworten

 Beitrag melden
08.02.2013 14:22
#17 RE: Gloria 342 Druckpunkt III/P als Ebayschnäppchen
avatar
Administrator

Passt schon, Zimmerle. [smile] Für Fragen ist dieses Forum doch da.

Die Cantus-Reihe ist in der Tat eine aktuelle Serie innerhalb des Gloria-Sortiments.
So gesehen ist die Cantus 342 eine 'aktuelle' Orgel. Technologisch/klanglich handelt es sich aber um Vivace-Technik und -Samples. Und diese hat schon etliche Jahre auf dem Buckel. Der relativ hohe Preis einer neuen Cantus 342 liegt wohl in ihrer Dreimanualigkeit begründet. Wenn du auf Kisselbachs Seite das Sortiment durchforstest, wirst du sehen, dass die kleinste Cantus (230 Jubiläum) für ca. EUR 3.500 zu haben ist. Absolute Einsteigerklasse also.

Mir bleibt die Frage, ob ein anderer Hersteller 'mehr' für gleiches Geld bietet.


Gloria Concerto 234 Trend DLX

 Antworten

 Beitrag melden
08.02.2013 14:58
#18 RE: Gloria 342 Druckpunkt III/P als Ebayschnäppchen
cl

Zitat von Gemshorn
... Der relativ hohe Preis einer neuen Cantus 342 liegt wohl in ihrer Dreimanualigkeit begründet. ...
Mir bleibt die Frage, ob ein anderer Hersteller 'mehr' für gleiches Geld bietet.


Und genau NUR aus diesem Grund hatte ich dieses Schnäppchen überhaupt als solches bezeichnet und gewagt darauf aufmerksam zu machen. [wink]

Liebe Grüße vom Clemens

 Antworten

 Beitrag melden
11.02.2013 11:02
avatar  elim1701 ( gelöscht )
#19 RE: Gloria 342 Druckpunkt III/P als Ebayschnäppchen
el
elim1701 ( gelöscht )

Hallo,
irgendwie habe ich das Gefühl, dass die DO-Gemeinde mit "Standard-Modellen" fast gar nicht mehr zufrieden ist. Es gibt immer etwas zu beanstanden, die interne Klangabstrahlung ist generell inakzeptabel geworden...
Es kommt mir vor als wenn es heute ein Hobby geworden ist aus einem Corsa einen Benz machen zu wollen. Finde es eher etwas besorgniserregend wenn man sich über die "Einsteigerklasse" so herablässt das es keinem mehr Spass macht den Kauf eines solchen Instruments hier zu verkünden.


 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2013 20:53
#20 RE: Gloria 342 Druckpunkt III/P als Ebayschnäppchen
cl

Dieses Schnäppchen ist für nur 2751,-€ [grin] in Ebay an einen neuen Besitzer gegangen.
Dem neuen Besitzer herzlichen Glückwunsch.
Clemens

Liebe Grüße vom Clemens

 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2013 21:50
avatar  Falcon 2000 ( gelöscht )
#21 RE: Gloria 342 Druckpunkt III/P als Ebayschnäppchen
Fa
Falcon 2000 ( gelöscht )

Zitat von clemens-cgn
Dieses Schnäppchen ist für nur 2751,-€ [grin] in Ebay an einen neuen Besitzer gegangen.
Dem neuen Besitzer herzlichen Glückwunsch.
Clemens



Nein Clemens, es waren 2571.-
Jemand war erfolgreicher als ich [sad]


 Antworten

 Beitrag melden
18.02.2013 12:01
avatar  jagdhorn ( gelöscht )
#22 RE: Gloria 342 Druckpunkt III/P als Ebayschnäppchen
ja
jagdhorn ( gelöscht )

@ Clemens, Christoph und alle Forianer,

der Zahlendreher von Clemens war ja nicht wirklich gravierend - da gibt es schlimmere.

Ob es jetzt ein "Schnäppchen" war (ich mag diesen Begriff eigentlich nicht, da er für mich immer negativ behaftet ist - so, als hätte man jemand über's Ohr gehauen), wird sich noch erweisen. Es war auf jeden Fall ein unschlagbarer Preis.

Was aber bei der Sache das Allergeilste ist: Die Gloria ist jetzt M E I N E

Bleibt noch die Sache mit dem Transport von A nach D. Werde ich Ende dieser Woche oder nächste angreifen.

Wenn sie dann mal steht und das Spielen losgeht, gibt es bestimmt noch tausend Fragen meinerseits. Ich hoffe, ich kann mich dann an Euch wenden.

btw: Aufstellen: Hat jemand zufällig die Standmaße/AufstellmaßeF/max. Außenmaße (LxB) der Orgel (incl. Pedal u. Bank)? Ich möchte mir nämlich eine Unterlage anfertigen, damit das Parkett nicht unnötig zerkratzt wird. Danke.

Grüße an alle
Richard


 Antworten

 Beitrag melden
18.02.2013 12:14
#23 RE: Gloria 342 Druckpunkt III/P als Ebayschnäppchen
avatar
Administrator

Unterlage: Ich habe einen einfachen, weinroten Filzteppich unter meiner Orgel stehen. Kostet fast nichts, sieht gut aus und ist bei Bedarf jederzeit austauschbar.
Die Abmessungen der Cantus 342: (BxHxT) 143 x 119 x 69 cm exkl. Pedal


Gloria Concerto 234 Trend DLX

 Antworten

 Beitrag melden
18.02.2013 12:38
avatar  jagdhorn ( gelöscht )
#24 RE: Gloria 342 Druckpunkt III/P als Ebayschnäppchen
ja
jagdhorn ( gelöscht )

@ Gemshorn

Wenn ich meinen Kindern diese Antwort gegeben hätte, dann hätte ich folgendes gehört: Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

Ich fragte nach den Standmaßen der Orgel INCL. Pedal u. Sitzbank. Vielleicht kannst du die ja rausfinden - oder wir warten, bis jemand daheim "am Objekt" das Metermaß anlegt.

Nix für ungut und viele Grüße
Richard


 Antworten

 Beitrag melden
18.02.2013 12:40
#25 RE: Gloria 342 Druckpunkt III/P als Ebayschnäppchen
avatar
Administrator

Für Pedal und Bank kannst du nochmals einen guten Meter dazurechnen. Genauer kann ich es dir leider auch nicht sagen. :S


Gloria Concerto 234 Trend DLX

 Antworten

 Beitrag melden
18.02.2013 12:42
avatar  Falcon 2000 ( gelöscht )
#26 RE: Gloria 342 Druckpunkt III/P als Ebayschnäppchen
Fa
Falcon 2000 ( gelöscht )

Zitat von jagdhorn
@ Clemens, Christoph und alle Forianer,

der Zahlendreher von Clemens war ja nicht wirklich gravierend - da gibt es schlimmere.



Erstmal herzlichen Glückwunsch an dich, jagdhorn.
Für diesen Preis kann man wirklich nichts falsch machen, auch wenn man sie nur für HW genommen hätte.
Ich habe auch nur auf clemens geantwortet, um zu sagen, dass sie sogar noch ein bisschen günstiger war [smile]

Viel Spass damit
Christoph


 Antworten

 Beitrag melden
18.02.2013 13:15
avatar  pvh
#27 RE: Gloria 342 Druckpunkt III/P als Ebayschnäppchen
pv
pvh

Hallo,

Zitat von jagdhorn
Wenn ich meinen Kindern diese Antwort gegeben hätte, dann hätte ich folgendes gehört: Wer lesen kann ist klar im Vorteil.


Siehe hier bei Kisselbach. Die Viscount Vivace 90 ist doch vom Gehäuse her identisch, oder?

Zitat von jagdhorn
Ich fragte nach den Standmaßen der Orgel INCL. Pedal u. Sitzbank. Vielleicht kannst du die ja rausfinden - oder wir warten, bis jemand daheim "am Objekt" das Metermaß anlegt.


Das kann man auf den cm genau doch schlecht sagen; es kommt darauf an, wie weit man die Bank an die Orgel heran oder von ihr wegrückt.

Beste Grüße von der Waterkant
Christoph P.


 Antworten

 Beitrag melden
18.02.2013 13:38
avatar  Copula ( gelöscht )
#28 RE: Gloria 342 Druckpunkt III/P als Ebayschnäppchen
Co
Copula ( gelöscht )

Auch von mir herzliche Glückwünsche zum neuen Instrument.

Zu Bank und Pedal:
Das ist bei jedem unterschiedlich. Ein kleines Beispiel:
Mein Orgellehrer ist einen halben Kopf kleiner als ich. Er hat die Bank in normaler Höhe immer so stehen, dass Fußleiste und Ende des Pedals übereinander stehen. Ich stelle die Bank immer noch 10cm nach vorne und lege Unterlegklötze drunter.
Zu Hause habe ich die Bank so stehen, dass die Bankfüße 5-7cm hinter dem Pedalkasten vorstehen.
Ich würde einfach so viel nehmen, dass es auf jeden Fall passt. Wenns zuviel ist, kann man ja immer noch was wegschneiden.
Kommt auch ein Erfahrungsbericht? Dafuer:


 Antworten

 Beitrag melden
19.02.2013 10:09
avatar  elim1701 ( gelöscht )
#29 RE: Gloria 342 Druckpunkt III/P als Ebayschnäppchen
el
elim1701 ( gelöscht )

Zur Unterlage noch einen Gedanken von mir: da bei so gut wie allen Orgelmodellen das Pedal unter die Orgel geschoben wird und da meist weniger als 1mm Platz ist, bedenkt bitte, dass sich die Unterlage durch das Gewicht der Orgel etwas zusammendrückt. Soll bedeuten, dass das nicht so schwere Pedal die Unterlage (fast) gar nicht zusammendrückt und das Pedal dann irgendwann unter der Orgel klemmt. Herausziehen sollte dann nicht das Problem sein, aber das Pedal danach wieder unter die Orgel zu bekommen...
Ich spreche dies an, da sich im Pedal gern mal so einiges sammelt (Stifte, Noten aber auch Staub und Dreck (sofern jemand auch mit Straßenschuhen spielt ). Um auch unter dem Pedal regelmäßig seinen Pflichten ( Putz: ) nachzukommen, sollte man m.E. das Pedal auch problemlos von der Orgel trennen können.

Aber wir sprechen hier über insgesamt etwas über 100kg. Selbst wenn man später merkt das die Unterlage nichts taugt, dann kann man sie noch entfernen. Bei größeren Orgelmodellen wird es schwierig, da das Gewicht wirkt als hätte man die Orgel mit dem Boden verschraubt.

Auf jeden Fall auch von mir: viel Spass mit dem Instrument


 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2013 19:42
avatar  Falcon 2000 ( gelöscht )
#30 RE: Gloria 342 Druckpunkt III/P als Ebayschnäppchen
Fa
Falcon 2000 ( gelöscht )

Zitat von jagdhorn
...
Was aber bei der Sache das Allergeilste ist: Die Gloria ist jetzt M E I N E

Bleibt noch die Sache mit dem Transport von A nach D. Werde ich Ende dieser Woche oder nächste angreifen.

Wenn sie dann mal steht und das Spielen losgeht, gibt es bestimmt noch tausend Fragen meinerseits. Ich hoffe, ich kann mich dann an Euch wenden.
...
Grüße an alle
Richard



Hallo @jagdhorn

Ich wende [smile] mich jetzt einfach mal an dich.
Hast du die Orgel jetzt?
Wenn ja, berichte doch bitte mal kurz wie sie ist.
War es ein Schnäppchen oder bist du unzufrieden damit?

Ein kurzer Bericht wäre schön.

Schönen Abend
Christoph (der nicht genug geboten hat [sad] )


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!