Welche Lieder aus dem neuen GL habt ihr eingeführt?

  • Seite 2 von 2
04.12.2014 19:43
avatar  jogo31 ( gelöscht )
#16 RE: Welche Lieder aus dem neuen GL habt ihr eingeführt?
jo
jogo31 ( gelöscht )

Ich hab heute aus einer Laune heraus in der Abendmesse erstmals das Lied Nr. 233 "O Herr, wenn du kommst" ohne vorheriges Proben eingeführt. Ich habe während der Kommunion über das Lied improvisiert, damit die Leute die Melodie ins Ohr bekommen und es dann zur Danksagung gespielt. Und es hat überraschenderweise prima geklappt. Allerdings muss ich dazu sagen, dass heute mehr als sonst im Werktagsgottesdienst waren, da zuvor ein Totengebet für ein bekanntes Gemeindemitglied war. Normalerweise würde ich das in der Abendmesse nicht machen, denn sonst sind da wenns hochkommt so 20 Leute anwesend.


 Antworten

 Beitrag melden
10.12.2014 01:15
avatar  chrimo ( gelöscht )
#17 RE: Welche Lieder aus dem neuen GL habt ihr eingeführt?
ch
chrimo ( gelöscht )

Gl neu 233 - ja, das haben wir hier (ev.) auch schon mal gesungen (wenn auch nicht aus dem GL). Eigentlich ist die Gemeinde - auch wenn zahlenmäßig eher klein - auch recht experimentierfreudig. Einzig beim Quartsprung abwärts zum h gab es bissel "Gemauschel" ... schade, daß die Adventszeit so kurz ist, zum wirklichen Kennenlernen müßte man es wirklich wenigstens JEDEN Adventssonntag singen.


 Antworten

 Beitrag melden
10.12.2014 16:03
#18 RE: Welche Lieder aus dem neuen GL habt ihr eingeführt?
avatar
Administrator

Zitat von chrimo
schade, daß die Adventszeit so kurz ist


Also leide ich nicht als einziger darunter...
Unser Adventrepertoire ist inzwischen viel zu umfangreich für die wenigen Sonntage, von denen einer so gut wie immer der Schrumm-Schrumm-Fraktion zum Opfer fällt.


Gloria Concerto 234 Trend DLX

 Antworten

 Beitrag melden
10.12.2014 16:26
avatar  jogo31 ( gelöscht )
#19 RE: Welche Lieder aus dem neuen GL habt ihr eingeführt?
jo
jogo31 ( gelöscht )

Zitat von Gemshorn

Zitat von chrimo
schade, daß die Adventszeit so kurz ist


Also leide ich nicht als einziger darunter...
Unser Adventrepertoire ist inzwischen viel zu umfangreich für die wenigen Sonntage, von denen einer so gut wie immer der Schrumm-Schrumm-Fraktion zum Opfer fällt.




"Schrumm-Schrumm-Fraktion" sind bei uns in der Adventszeit (Deo gratias!) tabu, das reicht wenn die sich die Krippenfeier unter den Nagel gerissen haben.

Da ich in mehreren Gemeinden spiele habe zumindest ich bereits fast jedes Adventslied durch. Bis "Wir ziehen durch die Tore der Stadt", wird bis zum 4. Advent alles gesungen sein. Inkl. 554 und die mageren 4 Adventslieder im Anhang.

@ chrimo: Stimmt, der Quartsprung war ein kleiner Haken. Da kam ein Cluster bestehend aus allen Tönen zwischen H und D raus [grin] Daher hab ichs am Sonntag nochmal gemacht und hab die Strophen 1 und 3 vorgesungen und die restlichen Strophen der Gemeinde gelassen. Da liefs dann auch bei dem Quartsprung.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!