Eminent Amadeus

12.04.2010 21:50
#1 RE: Eminent Amadeus
avatar
Administrator

Gibs die Produktserie "Amadeus" schon lange bei Eminent?
Schaut mal hier: http://www.eminent-orgeln.de/Amadeus-10.html
Preise fand ich leider keine...


Gloria Concerto 234 Trend DLX

 Antworten

 Beitrag melden
12.04.2010 22:04
avatar  PeterW
#2 RE: Eminent Amadeus
avatar
+ 12.1.2018

Scheint so frisch zu sein, daß es auf der deutschen Seite noch nicht mal eine Dispo für die Amadeus 30 gibt.
Die findet sich ersatzweise auf der holländischen http://www.eminentorgans.nl/files/index.php?id=94.
Scheint so etwas wie der Versuch einer Antwort auf die Symphonica zu sein, Planflöte inklusive.
Hm, C-Cis-Lade... das ist aber nun wirklich nix neues mehr. Dafür erwarte ich schon Windladengeometrie.


 Antworten

 Beitrag melden
12.04.2010 22:06
#3 RE: Eminent Amadeus
avatar
Administrator

sicher is da ne dispo auf der deutschen seite. siehst du sie nicht?
was mich wundert: laut position auf der eminent-seite, müsste die amadeus-reihe die billigste serie von eminent sein.
und das bei dieser ausstattung? ich will demos hören...


Gloria Concerto 234 Trend DLX

 Antworten

 Beitrag melden
12.04.2010 22:11
avatar  PeterW
#4 RE: Eminent Amadeus
avatar
+ 12.1.2018

Sorry, Gemshorn, ich meinte die 30 und habe das schon korrigiert.
Ja, das scheint das Beginner-Modell zu sein.

Vergiß mp3-Demos.


 Antworten

 Beitrag melden
12.04.2010 22:13
#5 RE: Eminent Amadeus
avatar
Administrator

Die vergess ich nicht... [wink] sie sind vielleicht nicht optimal, aber besser als nichts.
Wenn das wirklich die Einsteigerklasse von Eminent ist, MUSS ich die Dinger einfach hören.
Die technische Ausstattung scheint mir beachtlich.


Gloria Concerto 234 Trend DLX

 Antworten

 Beitrag melden
12.04.2010 22:30
avatar  Anonymous ( gelöscht )
#6 RE: Eminent Amadeus
An
Anonymous ( gelöscht )

D


 Antworten

 Beitrag melden
12.04.2010 22:35
#7 RE: Eminent Amadeus
avatar
Administrator

Hmpf, das mp3 läuft tatsächlich nur einige Sekunden - und was man da hört, lässt schwerlich Rückschlüsse auf die gesamte Orgel zu.
Schade.
Zum Thema "Registerbibliothek": So sehr ich ein Fan davon bin - ich könnte darauf verzichten, wenn die Orgel von Haus aus gut klingt und sich dann noch in vernünftigen Preisregionen bewegt. Insofern bin ich gespannt, wann für die offenkundig neue Serie eine Preisliste auftaucht.


Gloria Concerto 234 Trend DLX

 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2010 22:15
avatar  Anonymous ( gelöscht )
#8 RE: Eminent Amadeus
An
Anonymous ( gelöscht )

D


 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2010 23:42
avatar  PeterW
#9 RE: Eminent Amadeus
avatar
+ 12.1.2018

Um von meinem Off-Topic- Beitrag auf http://digitalorgel.forumprofi.de/viewtopic.php?p=960#p960 (dort auch der Link mit den Eminent-Demos) wieder hierher zurückzukehren:

@Laurie: Das Händel-F-Dur (Nr. 6) ist aber gar nicht übel. Leider ist die Mehrheit der anderen Demos auf romantisch-verschwurbelt-verschwallter Intonation gespielt.

Stell Dir vor, man legte Viscount und Eminent folgende Aufgabe zur Lösung vor:
Stellt jeweils eine E-40 und eine Unico 400, beide mit "optimaler" Abstrahlung, in den Freiburger Dom, sperrt Eure besten Intonateure mit ausreichender Nahrung hinzu und laßt sie die Große Silbermannorgel "nachbilden". Vorbild steht ja schon drin.
Zugegeben, eine fiese Aufgabe.
Doch wer hätte wohl die Nase vorn? - Interessante Frage!

Das würde zeigen, was von beiden Strategien in den Möglichkeiten samplefreier Nachbildung steckt.
Einen offenbar von vielen Kunden gewünscher und offenbar von den Herstellern erfüllter Gouda-Sound kann nicht die Diskussionsbasis sein, wenn Intonations-Power bis zum Abwinken reklamiert wird.

Noch eins (ich glaube, das war eine optimistischer Wunsch von @Gemshorn): Von der Amadeus-Serie eine Ansiedlung in einem niedrigeren Preissegment anzunehmen, halte ich für einen Irrtum: Die Dispo der Amadeus 30 ist - bis auf die zusätzlichen Kino-Register (siehe Symphonica) - ähnlich der E-40 weitgehen identisch, und die Amadeus arbeitet 7-kanalig statt 5-kanalig bei der E.


 Antworten

 Beitrag melden
19.04.2010 11:11
avatar  PeterW
#10 RE: Eminent Amadeus
avatar
+ 12.1.2018

Wie direkt von der Quelle erfahren, wird die Amadeus zu folgenden Preise angeboten:

Amadeus 10 : UVP 8.290,00 Euro
Amadeus 20 : UVP 10.990,00 Euro
Amadeus 30 : UVP 15.290,00 Euro


 Antworten

 Beitrag melden
19.04.2010 11:37
#11 RE: Eminent Amadeus
avatar
Administrator

Ehrlich gesagt, ein wenig teurer als erhofft, - aber durchaus leistbar.
Ich glaube, dass sich Eminent mit der neuen Produktreihe wieder ins Gespräch bringt.
Ich würde so ein Teil zu gern mal probespielen. Wo sitzt denn der nächste Eminent-Händler...?


Gloria Concerto 234 Trend DLX

 Antworten

 Beitrag melden
19.04.2010 12:22
avatar  Anonymous ( gelöscht )
#12 RE: Eminent Amadeus
An
Anonymous ( gelöscht )

D


 Antworten

 Beitrag melden
19.04.2010 13:37
#13 RE: Eminent Amadeus
avatar
Administrator

Ja, an eine Zwischenstation auf der Wallfahrt habe ich auch schon gedacht.
Falls das von meinem Mitfahrer nicht gewünscht ist, hab ich nächstes Jahr Gelegenheit - da habe ich fortbildungsmäßig in München zu tun.


Gloria Concerto 234 Trend DLX

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!