Wer kann mit Notensatzprogramm umgehen?

02.02.2013 13:18
avatar  benjamin ( gelöscht )
#1 RE: Wer kann mit Notensatzprogramm umgehen?
be
benjamin ( gelöscht )

Hallo liebe ForianerInnen,
wer von euch kann Notensatz editieren?
Ich habe aus einem Chorarchiv eine noch unveröffentlichte Handschrift einer Choralsatzkomposition erhalten, die ich mit Einverständnis in einen besser lesbaren Notensatz verwandeln darf (für eine Weihnachts-Chor-CD), habe aber selbst kein Notensatzprogramm; und möchte es wg. dieser einmaligen Anwendung auch nicht extra anschaffen und einarbeiten...
Kann hier jemand eine Hilfestellung geben? Würde mich ggf. für das Erstellen dann gerne in irgendeiner Form bedanken wollen.

Viele Grüße und ein schönes WE,
benjamin


 Antworten

 Beitrag melden
02.02.2013 13:22
#2 RE: Wer kann mit Notensatzprogramm umgehen?
avatar
Administrator

Noten setzen ist Arbeit und daher mit Zeit und Aufwand verbunden - und verlangt insofern nach einer 'EntschäDigung'.
Ich arbeite mit dem sehr guten Notensatzprogramm PriMus.


Gloria Concerto 234 Trend DLX

 Antworten

 Beitrag melden
02.02.2013 14:37
avatar  pvh
#3 RE: Wer kann mit Notensatzprogramm umgehen?
pv
pvh

Hallo,
wenn es nur um den Satz eines Chorals kann man das mit den Demo- oder Kostenlos-Versionen eines der üblichen der Notensatzprogramme oder auch eines Freeware-Proramms hinbekommen. Hinweise dazu gab es hier im Forum schon ein paar mal (Suchefunktion: "MUP".
Beste Grüße von der Waterkant
Christoph P.


 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2013 07:41
#4 RE: Wer kann mit Notensatzprogramm umgehen?
avatar

Versuchs mal mit MuseScore ....(Frei zum Runterladen)
ein bischen Einarbeitung, aber für free .... super.


Mit musikalischen Grüßen
Bernhard

 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2013 09:29
avatar  Offenbass 32 ( gelöscht )
#5 RE: Wer kann mit Notensatzprogramm umgehen?
Of
Offenbass 32 ( gelöscht )

Genau dazu wuerde sich Capella Scan eignen. Vielleicht macht das jemand für dich gegen nen Obolus.


 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2013 15:18
avatar  benjamin ( gelöscht )
#6 RE: Wer kann mit Notensatzprogramm umgehen?
be
benjamin ( gelöscht )

Hallo zusammen,
capella und Encore kenne ich aus früheren Zeiten.
Es handelt sich um einen zweiseitigen handschriftlichen Satz zu einem Adventslied eines ehemaligen Thomaskantors, der leider bereits verstorben ist. Die Thomaner waren so freundlich, ihn mir zu übermitteln.
Sollte sich also jemand finden, der fit darin ist, dann freue ich mich - selber machen will ich nicht, zuviel Zeit für Einarbeitung und Rumprobieren.
Falls nicht, singen wir halt handschriftlich. [wink]

Viele Grüße
benjamin

PS: Gemshorn, danke vielmals für deine Paraphrase bzgl. der "EntschäDigung" - hatte ich nicht ebendies dazu geschrieben...?


 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2013 15:25
avatar  Romanus ( gelöscht )
#7 RE: Wer kann mit Notensatzprogramm umgehen?
Ro
Romanus ( gelöscht )

Zitat von Offenbass
Genau dazu wuerde sich Capella Scan eignen. Vielleicht macht das jemand fuer dich gegen nen Obolus.


Capella Scan habe ich zwar (noch?) nicht, benutze aber seit 2 Jahren das "normale" Capella in der jeweils aktuellsten Version, habe gelernt, mit den Tücken dieses nicht ganz unkomplizierten Programms umzugehen und seit 2011 bereits viele Noten damit gesetzt.
(Nicht daß ich dieses Programm empfehlen würde, es steckt voller Fallen und Tücken und man braucht speziell am Anfang sehr viel Frustrationstoleranz, aber vom Preis-Leistungs-Verhältnis her war es damals einfach das günstigste.)

Was genau wird das für eine Weihnachts-CD? Hoffentlich nicht ohne Orgel!!!


 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2013 15:33
#8 RE: Wer kann mit Notensatzprogramm umgehen?
avatar
Administrator

Zitat von benjamin
PS: Gemshorn, danke vielmals für deine Paraphrase bzgl. der "EntschäDigung" - hatte ich nicht ebendies dazu geschrieben...?


Wollte damit dezent darauf hinweisen, dass sich möglicherweise rascher ein williger Notensetzer findet, wenn du die von dir in Aussicht gestellte 'Bedankung' konkretisierst. Nix für ungut. [wink]


Gloria Concerto 234 Trend DLX

 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2013 18:38
avatar  PeterW
#9 RE: Wer kann mit Notensatzprogramm umgehen?
avatar
+ 12.1.2018

@Benjamin: Wieviel ist es denn?
Kannst mir ja mal den Scan schicken.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!