GL 140

23.03.2022 12:33 (zuletzt bearbeitet: 23.03.2022 12:33)
avatar  Sc1978
#1 GL 140
avatar
Gelehrter

Hallo zusammen,
ich hab grad einen totalen Blackout. Die Melodie zu GL 140 "Kommt herbei, singt dem Herrn" stammt von einem israelischen Volkslied. Ich komme nur grade nicht auf den originalen Text. Hat den jemand von Euch parat?

LG
Sven


 Antworten

 Beitrag melden
23.03.2022 15:39
avatar  Guilain
#2 RE: GL 140
Gu
Allwissendes Orakel

 Antworten

 Beitrag melden
23.03.2022 15:42
#3 RE: GL 140
avatar
Administrator

Genial. Unser Musiklehrer - ewig sei ihm Ehre und Dank - hat das mit unserer Klasse im Original gesungen!
Ich hatte es völlig vergessen. Danke!


Gloria Concerto 234 DLX

 Antworten

 Beitrag melden
23.03.2022 15:48
avatar  wohli
#4 RE: GL 140
avatar
Allwissendes Orakel

Ist übrigens auch im Methodistischen Gesangbuch enthalten und benennt dort Sarah Levi-Tanai (1911-2005) als Bearbeiterin vor 1975 ...

LG Bernd


 Antworten

 Beitrag melden
23.03.2022 15:52
avatar  Guilain
#5 RE: GL 140
Gu
Allwissendes Orakel

Und das mit vierstimmigem Satz...


 Antworten

 Beitrag melden
23.03.2022 15:54
avatar  Guilain
#6 RE: GL 140
Gu
Allwissendes Orakel

 Antworten

 Beitrag melden
23.03.2022 16:33
avatar  Sc1978
#7 RE: GL 140
avatar
Gelehrter

Super, vielen Dank, das hatte ich gesucht.


 Antworten

 Beitrag melden
25.03.2022 09:20
avatar  Positiv
#8 RE: GL 140
avatar
Erleuchteter

[quote=wohli|p63229]Ist übrigens auch im Methodistischen Gesangbuch enthalten und


By the way: da die neuapostolische Kirche NAK viele Lieder der methodistischen Kirche aus dem 19. Jht in ihrem aktuellen Gesangbuch hat und die neuen Lieder der Landeskirchen allenfalls vereinzelt im Chorbuch zu finden sind, benütze ich das Instrumentalbuch der EMK für das Zusammenspiel mit anderen Instrumenten. Vieles Bekanntes und Gutes neu. Preis-Leistung (ca. 35 €) und Qualität sind überragend. Viele Oberstimmen und auch Lieder mit rhythmischen Modellen. Insbesondere für die Kirchenmusikamateure der NAK beinahe ein Muß.

Beweis? Ja, ein Beispiel von vielen: Den Kanon "Dona nobis pacem" (EG 435), sehr aktuell wegen der Ukraine, sucht man im NAK Heft 135 Kanons vergebens (nur mit anderer Melodie), im methodistischen Gesangbuch ist der Kanon vorhanden (EMK 494).


Michael


 Antworten

 Beitrag melden
25.03.2022 09:40
avatar  wohli
#9 RE: GL 140
avatar
Allwissendes Orakel

Meinst du das hier?

https://www.blessings4you.de/shop/item/9...ch-kein-einband

Kannst du ein wenig mehr dazu sagen Umfang etc...?

Danke, Bernd


 Antworten

 Beitrag melden
25.03.2022 15:28 (zuletzt bearbeitet: 25.03.2022 15:29)
avatar  Positiv
#10 RE: GL 140
avatar
Erleuchteter

Alle Sätze des Gesangbuchs sowie Begleitsätze zu den Kanons und zusätzliche Sätze für Bläser, wenn die im Gesangbuch stehenden schwer oder gar nicht von Bläsern gespielt werden können. Intonationen zu allen Liedern, und zwar oft zwei, eine eher für Bläser und die andere eher für Tasteninstrumente geeignet. 681 Lieder. Davon ca 100 mit ein oder mehreren Oberstimmen. 40 Lieder mit Rhythmusmodellen. Alle Lieder mit Akkordsymbolen. Beispiele: Gut dass wir einander haben, Gott gab uns Atem, damit wir leben, Wunderbarer König, Vertraut den neuen Wegen, Komm Herr segne uns, Er ist erstanden sind Lieder mit Oberstimme, die wir spielen. Viele Lieder aus EG plus sind einfacher gesetzt. Herausgeber ist Hartmut Handt, der seit Jahrzehnten Lieder bearbeitet hat, auch im Sinne einer leichten Spielbarkeit.

Michael

Dateianhänge
  • Scan_20220325.pdf

Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!

 Antworten

 Beitrag melden
25.03.2022 15:51
avatar  wohli
#11 RE: GL 140
avatar
Allwissendes Orakel

Danke dir, auch für den Scan.

Lieben Gruß
Bernd


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!