Mein 'erstes Mal'...

24.06.2014 22:03
avatar  Aeoline
#1 RE: Mein 'erstes Mal'...
avatar

Hallo,

heute durfte ich zum 'ersten Mal' eine richtige PO spielen!



Eigentlich war es das 'zweite Mal' - aber beim 'ersten Mal' war die Begegnung geprägt durch starke Berührungsängste und Eingewöhnungsschwierigkeiten.

Die Aeoline zum 'ersten Mal' an einer richtigen Orgel in einem richtigen Kirchenraum mit richtiger Akustik!

Wow!!

Drei bis vier Sekunden echter Hall! - ganz ohne digitale Simulation. Einfach echt. Mechanische Traktur. Das heute erlebte muss ich erst mal recht verdauen...

LG
Aeoline


Organisten leiden oft an einer schlimmen Krankheit: Augentinnitus - Man(n) sieht nur noch Pfeifen...

Viscount Unico 400 DE [V1.14.19] (56/III/P) : ab 11.2012
Johannus Opus 520 (45/II/P) : 10.1987-11.2012
Siel HB 700 (9/II/P) : 1977-09.1987)

 Antworten

 Beitrag melden
24.06.2014 22:18
#2 RE: Mein 'erstes Mal'...
avatar
Administrator

Jetzt erst [schild=28,1,8B0000,C0C0C0]Mund offen steh[/schild]


Gloria Concerto 234 Trend DLX

 Antworten

 Beitrag melden
24.06.2014 22:28
avatar  Offenbass 32 ( gelöscht )
#3 RE: Mein 'erstes Mal'...
Of
Offenbass 32 ( gelöscht )

Hallo Harald,

na gratuliere. Meist sind ja " Erste Male" eher ernüchternd und zerren einen auf den Boden der Tatsachen zurück. Darum freue ich mich umso mehr für dich. Wie kam es denn, dass du vorher nie an eine echte Orgel drangekommen bist?


 Antworten

 Beitrag melden
25.06.2014 22:08
avatar  Aerodynic ( gelöscht )
#4 RE: Mein 'erstes Mal'...
Ae
Aerodynic ( gelöscht )

Das Gefühl kann ich gut nachvollziehen, Harald, liegt es bei mir auch noch nicht so lange zurück...

Inzwischen habe ich es mir zur entspannten Herausforderung gemacht, auf möglichst vielen POn in meiner Heimatstadt zu spielen bzw. diese zunächst vorgestellt zu bekommen. Bislang habe ich ausschließlich gute Erfahrungen gemacht, was die Bereitschaft und das Engagement der Organisten (m/w) angeht, "ihr" Instrument zu zeigen und einem Nichtprofi zum Spielen zu überlassen.

Inzwischen freue ich mich sehr darüber, in mehreren Kirchen quasi jederzeit außerhalb der Gottesdienstes spielen und Erfahrungen sammeln zu dürfen. [smile]


 Antworten

 Beitrag melden
25.06.2014 22:20
avatar  Machthorn ( gelöscht )
#5 RE: Mein 'erstes Mal'...
Ma
Machthorn ( gelöscht )

Vor allem das mit der tollen Akustik kann ich gut nachvollziehen, das habe ich auch nicht so oft. Das macht schon richtig Spaß! Gratuliere! Darauf ein Gläschen "Lebenswasser"? Prost:


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!