Seitenorgeln in Mariazell

19.08.2013 15:41
#1 RE: Seitenorgeln in Mariazell
avatar
Administrator

Ich erinnere mich dunkel, dass hier im Forum irgendwann die Frage nach der Disposition der beiden Seitenorgeln in der Basilika von Mariazell (Österreich) gestellt wurde. Leider vermochte ich trotz Suchfunktion den betreffenden Thread nicht mehr zu finden. [sad]

Jedoch fand ich die gesuchten Dispositionen. Die beiden Orgeln - die nördliche "Konradorgel" und die süDliche "Marienorgel" - wurden von der Fa. Pflüger in historischer Bauweise unter Verwendung der Gehäuse und der Balganlagen, sowie der Reste des originalen Pfeifenbestandes erbaut.

Disposition der Konradorgel:

Manual, C - f''':
Prinzipal 8'
Gedeckt 8'
Octav 4'
Waldflöte 4'
Quint 3'
Superoctav 2'
Mixtur 4f. 1 1/3'
Tremulant

Pedal, C - d':
Subbass 16'
Octavbass 8'

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Disposition der Marienorgel:

Manual, C kurz - c''':
Copl major 8'
Principal 4'
Copl minor 4'
Octav 2'
Quint 1 1/2'
Sedecima 1'
Tremulant


Ich verkaufe meine Orgel, eine Gloria Concerto 234 Trend DLX. Bei Interesse bitte PN oder Mail.

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!