#1 Aufnahmen an der Monarke Sonate II/P 38 in Kelkheim von Frankfudde_Bub 17.01.2021 23:10

avatar

Liebe Forianer,

nachdem ich von Euch ein paar super Tipps für Orgelaufnahmen bekommen hatte, habe ich den Weihnachts-Lockdown dazu genutzt, mal ein paar Stücke der Festtagsgottesdienste aufzunehmen. Das Ergebnis könnt Ihr hier sehen: https://youtube.com/user/stephanpaxmann.


Aufgenommen mit drei iPhones (ein 11er, ein 8er und ein altes 6s - aus der historischen Familiensammlung) und dem Zoom H2n Mikrophon (super Tipp). Geschnitten anschliessend mit Final Cut Pro X (10.4.6). Die hatte ich schon länger auf dem iMac aber nie wirklich genutzt. Jetzt gab es einen Grund es mal auszuprobieren.
Die Orgel ist unsere Monarke Sonate aus 2006, zwei Manuale und Pedal, 38 klingende Register. Hört sich immer noch authentisch und gut an. Auch wenn ich auf das „Upgrade“ zur Gloria CC hoffe...

Nachdem ich einmal das Grundkonstrukt für die Synchronisation verstanden hatte und die Videos/Kameras platziert hatte, ging es eigentlich recht ordentlich und zeitlich überschaubar. Zumindest mal ein erster Start, den ich weiterverfolgen werde.

Liebe Grüsse
Stephan

Xobor Forum Software © Xobor